Home Allgemein Ein elegantes und natürliches Bad mit TOSKANA-56

Ein elegantes und natürliches Bad mit TOSKANA-56

Von Nolik Schnittger
32 x angesehen

Man stellt so einige Anforderungen an das Badezimmer. Sauber muss es sein, gemütlich und erholsam. Es soll ordentlich sein und alle wichtigen Dinge beinhalten, die man täglich braucht, gleichzeitig soll es aber auch nicht überladen wirken, da es oft einer der kleinsten Räume im Haus oder in der Wohnung ist. Es soll nicht zu kühl aussehen, aber auch nicht zu unordentlich. Gut, dass unsere neue Serie TOSKANA-56 in drei verschiedenen Farben kommt, sodass Du diese wunderbar kombinieren kannst, falls Dir eine Farbe alleine nicht zusagt.

Hochwertiges Design in allen Farbausführungen – Badmöbel zum Spitzenpreis bei Lomado

Die TOSKANA-56 Möbel sind in hochglanzweiß, Wotaneichendekor und mattem Seidenschwarz erhältlich. Hochglanzweiß ist der Klassiker unter den Badmöbeln. Sauber, hell und charakteristisch für eine ordentliche und moderne Umgebung, trifft man nur wenige Badezimmer ohne hochglanzweiße Möbel. Wem diese Möbel aber zu kühl sind, der sollte auch mal einen Blick auf die Varianten dieser Möbel in schwarz oder Wotaneiche werfen. Möbel in Holzoptik bringen stets ein Stück Natur und Gemütlichkeit in Deine Räume und sorgen für ein behagliches Gefühl, vor allem abends, wenn es dunkler ist und die Lampen an sind, bringen sie eine wohlige Stimmung hinein in Dein neues Badezimmer. Schwarz dagegen setzt klare Akzente. Die Möbel wirken edel, solide und trotz allem ebenfalls behaglich. Die seidenmatte Oberfläche fühlt sich nicht nur toll an, sondern wertet jeden Raum sofort auf.

Beste Qualität in Deinem neuen Badezimmer – günstig und hochwertig gleichermaßen

Unsere Möbel sehen nicht nur toll aus, sie können auch richtig was. Dadurch, dass alle Möbel hängend an der Wand angebracht werden, erleichtern sie die Reinigung im Badezimmer ungemein. Oft kommt es zu Feuchtigkeit unter den Möbeln oder Man stößt sich mit den Füßen weil der Bewegungsfreiraum im Badezimmer einfach fehlt. Zudem sind unsere Möbel sehr robust und für Langlebigkeit konzipiert, daher sind alle Oberflächen mit Melaminharz beschichtet, um Kratz- und Stoßfestigkeit gewährleisten zu können. Die Schubladen sind zudem mit der Softclose-Mechanik ausgestattet, sodass lästiges Fingereinklemmen der Vergangenheit angehört.

Die Möbel sind innen von der Holzoptik her identisch, sodass sie auch als Mix von verschiedenen Farbvarianten gut zueinander passen. Auch die äußeren verschiedenen Dekore lassen sich ausgezeichnet kombinieren. Solltest Du mehrere Farben nehmen wollen, weil Dir eine zu monoton ist und Du gerne etwas Abwechslung haben willst, dann empfehlen wir Dir, auf jeden Fall Weiß zu beinhalten, von der Kombination aus Wotaneiche und Schwarz würden wir allerdings abraten, da schwarz und braun so gut wie nie ein gutes Zusammenspiel ergeben. Mit weiß und Wotaneiche oder Weiß und schwarz erzielst Du ein abwechslungsreiches aber in Form und Größe perfekt aufeinander abgestimmtes Badezimmer, das nur darauf wartet, von Dir benutzt zu werden.

Tipps zur Gestaltung eines gemütlichen Badezimmers

Wie im letzten Abschnitt bereits erwähnt, solltest Du auf schwarze Gegenstände verzichten, wenn Du etwas Braunes in Deinem Badezimmer hast und andersherum genauso. Als Lichtquelle empfehlen wir Dir je nach Wahl der neuen Möbel gelbes oder weißes Licht. Bei weißen Möbeln kannst Du aus beidem Wählen, beim Wotaneichendekor solltest Du eher zu gelbem Licht greifen, das die Gemütlichkeit der Möbel unterstreicht. Bei schwarzen Möbeln solltest Du auf jeden Fall zu weißem Licht greifen, da gelbes Licht die Möbel schmutzig und weniger schwarz erscheinen lässt. Natürlich hast Du für optimale Belichtung, wenn Du Dich vor Deinem Spiegel auf den Tag oder Abend vorbereitest, bereits eine LED-Lampe direkt über dem Spiegel, wenn Du Dich für den Spiegelschrank dieser Serie entscheidest. Das ist nicht nur super praktisch, sondern auch sehr sparsam, denn unsere LED-Leuchten verbrauchen so gut wie keinen Strom

Kleine Pflanzen können Deinem Raum Lebendigkeit verleihen! Hier solltest Du darauf achten, dass es pflegeleichte Pflanzen sind, denn kaum in einem anderen Raum ändert sich die Temperatur so oft wie im Badezimmer (durch Duschen, Baden, Lüften etc.). Auch Deine Wandfarbe sollte gut gewählt sein und gegen Feuchtigkeit immun sein. Beim Anstrich der Wand empfehlen wir weiß oder helle Cremetöne für die weißen Möbel und die in Holzoptik. Für die schwarzen dagegen kann ein helles oder warmes grau sowie weiß sehr gut sein, von bunten Tönen sollte man bei schwarz aber eher absehen, während weiß mit allem kombinierbar ist und Wotaneiche ebenfalls mit vielen Tönen.

Sie mögen eventuell auch