Home Allgemein Weichnachtsdeko für’s Fenster – So wird es festlich

Weichnachtsdeko für’s Fenster – So wird es festlich

Von Jana Möller
7 x angesehen

Zauberhafte Fensterdekoration für eine besinnliche Atmosphäre in der Vorweihnachtszeit. Ideen, Inspiration und Anregungen rund um das Schmücken und Dekorieren deiner Fenster und Fensterbänke erwarten dich in diesem Beitrag. Mach es dir in deinen vier Wänden dieses Jahr besonders gemütlich und genieße bei jedem Blick auf deine Fenster die steigende Vorfreude auf das Fest der Liebe!

Weihnachtsdeko für das Fenster mit Tannengrün

Natürlich dekorieren mit echten Tannenzweigen – im Winter frisches Grün an die Fenster zu bringen ist immer eine gute Idee! Natürlich, zeitlos und vielseitig kannst du mit simplen grünen Kränzen und Tannenzweigen nichts falsch machen! Für einen dezenten und modernen Look kannst du die grünen Kränze mit ein wenig Kunstschnee oder weißer Farbe besprühen. Fertig ist eine zurückhaltende aber dennoch wirkungsvolle Fensterdeko. Dein Motto für die Weihnachtsfeiertage lautet mehr ist mehr? Dann bestücke deine Kränze oder Girlanden mit Kugeln, großen Schleifen, wickle Lichterketten drumherum und tobe dich richtig aus! Schließlich bekommt man nur einmal im Jahr einen Freifahrtschein in Punkto kitschige Deko!

Fensterdeko schnell und easy selbstgemacht aus Papier

Du hast als Kind bestimmt schon mal eine Schneeflocke aus einem weißen Blatt gebastelt. Das ist eine schnelle und besonders einfache Methode um effektvolle Weihnachtsdekoration ans Fenster zu bringen. So wird’s gemacht: Du benötigst ein oder mehrere Bögen weißes Papier (quadratisch) und eine Schere. In dem Video findest du eine genaue Anleitung:

Dieses Weihnachten sind weiße Häuser total im Trend. Dazu einfach Häuser und Gebäude unterschiedlicher Größe aus einem weißen Blatt Papier ausschneiden und an dein Fenster kleben. Die winterliche Landschaft sieht bezaubernd aus, ist schnell selbstgemacht und kann mit einer Lichterkette am Fenster effektvoll unterstrichen werden. Verteile auch etwas Watte auf der Fensterbank um die Winterlandschaft am Fenster noch realistische und gemütlicher zu gestalten. Du kannst aber natürlich auch jedes andere beliebige Weihnachtsmotiv aus Papier ausschneiden. Für einen glamouröseren Look kannst du beispielsweise Sterne aus goldenem Glitzerpapier ausschneiden und von der Gardinenstange hängen lassen. Sei kreativ und gestalte deine Fenster nach deinem persönlichen Geschmack!

Fensterbänke weihnachtlich dekorieren

Eine winterlich geschmückte Fensterbank verschönert den Blick nach draußen. Wenn alles kahl, grau und trist erscheint, kann eine hübsch und stilvoll dekorierte Fensterbank den Fokus auf das Schöne und Besondere in dieser Jahreszeit lenken. Kerzen und Lichterketten sorgen für eine tolle Atmosphäre. Für eine Winterlandschaft verteile Kunstschnee oder auch Watte auf der Fensterbank und stelle kleine Häuschen oder andere Weihnachtsmotive wie Hirsch oder Nikolaus-Figur darauf. Oder greife zu Naturmaterialien wie Zweige, Zapfen, Orangen, Nüsse und Weihnachtsdeko aus Holz. Es entsteht ein harmonisches Gesamtbild wenn du bei deiner gesamten Weihnachtsdekoration einen roten Faden verfolgst. Ist dein Zuhause bunt geschmückt, dann gestalte auch deine Fensterbänke bunt.

Fenster dekorieren mit Girlanden

Girlanden können so wunderbar kitschig sein und doch sind sie zur Weihnachtszeit genau richtig und kaum wegzudenken! Egal ob mit Lametta, aus Tannenzweigen oder: Hänge einen robusten Ast ans Fenster. An diesen Ast kannst du entweder Weihnachtskugeln hängen, Sterne, Tannanbäumchen oder anderen Schnickschnack, den du zwischen deinen Weihnachtsartikeln so findest. Wer gerne bastelt und es bunt und farbenfroh mag, kann Weihnachtsmotive aus Filz ausschneiden, mit Watte ausstopfen und zusammennähen. Die herrlich bunten Anhänger lassen sich prima an eine grüne Tannengirlande hängen. Nicht nur für das Kinderzimmer ein riesen Hit!

Lichterketten für eine besinnliche Atmosphäre

Die Lichterkette ist der große Star wenn es darum geht mehr Gemütlichkeit, eine besinnliche und friedvolle Atmosphäre und eine immense Vorfreude in die Vorweihnachtszeit zu bringen. Lichterketten erhellen nicht nur die Fenster, sondern auch die Gemüter in der ansonsten eher dunklen und kargen Winterzeit. Egal ob um die Gardinenstange gewickelt, herabhängend wie ein leuchtender Vorhang, als Fensterumrandung oder auf der Fensterbank ausgebreitet: Mit der Lichterkette hast du die perfekte Weihnachtsdeko fürs Fenster gefunden!

Winterliche Fensterdeko für den Außenbereich

Üppige Zweige und Tannengrün lassen jede kahle Fensterbank in den tristen Wintermonaten auch von Außen in neuem Glanz erstrahlen. Das Begrünen deiner Fenster erzielt einen großen Effekt und macht einiges her! Blumenkästen lassen sich ebenfalls prima mit winterharten Pflanzen bestücken und bringen etwas Farbe an deine Fenster. Deine Pflanzen lassen sich mit einer Lichterkette umwickeln, du kannst aber auch Christbaumkugeln in deinen Blumenkästen verteilen. Für mehr Farbe kannst du künstliche Zweige mit roten Früchten zwischen das Tannengrün stecken. Auch weißer oder silberfarbener Baumschmuck sticht aus dem dichten grün heraus und sorgt für einen eleganten und atemberaubenden Look an deinem Haus.

Wir wünschen dir ganz viel Spaß beim Schmücken deines Zuhauses! Lasse deine Fenster und Fensterbänke in winterlichem Glanz erstrahlen und genieße den Zauber, den Weihnachtsdeko am Fenster versprüht!

Sie mögen eventuell auch